Turniergeflüster

Turniere sind derzeit extrem rar gesät und wer noch hinfährt, ist oft Berufsreiter. Darum freuen wir uns umso mehr über die Platzierung von Jeannette Geldner-Schurig bei den Urban-ClassX vom RFV-Holle-Wüsting. Mit ihrem 14-jährigen Hannoveraner Don Maximus freute sie sich über den 9. Platz in der A-Dressur. Herzlichen Glückwunsch!

Die zweite Corona-Welle sorgt überall für erneute Turnierabsagen. Man traut sich kaum noch, Turniere zu planen - und wenn dann ganz kurzfristig.
Daher gibt es im Moment an dieser Stelle auch nichts zu berichten.

Wir hoffen, dass es bald wieder bergauf geht. Bis dahin - bleibt gesund!

Jeanette Geldner-Schurig hielt diese Woche ganz allein das Fähnlein des RVL hoch. Sie platzierte sich in Rotenburg an der Wümme mit Donna Lotti im Reiterwettbewerb auf Platz 8.

Herzlichen Glückwunsch!

Letztes Wochenende überzeugte Madita Hempen mit Ginger Ale in der A**-Dressur und sahnte den 5. Platz ab. Finja Sophie Meyerdierks sicherte sich mit Frodo den 6. Platz im kombinierten Spring- und Dressurwettbewerb und den 10. Platz im Dressurreiterwettbewerb. Christoph Kühl kam in der Springpferde-A** mit Diabolo auf den 10. und mit Leo auf den 12. Platz. Herzlichen Glückwunsch!